Skip to main content

Teure Fehler beim Hausverkauf vermeiden? Wir helfen.

Teure Fehler beim Hausverkauf vermeiden? Wir helfen.

26.06.2021 / Immobilienmakler

Eine Immobilie zu verkaufen, ist gar kein so leichtes Unterfangen, können sich doch hier und dort kostspielige Fehler einschleichen.

Wo denn bitte, fragen Sie sich jetzt?

Zum Beispiel bei der Festlegung des Verkaufspreises! Wird dieser zu hoch angesetzt, dauert es meistens lange, bis sich ein Interessent findet. In dieser Zeit müssen Sie nicht nur Ihr neues Domizil finanzieren, sondern auch die Suche nach einem potenziellen Käufer. Im umgekehrten Fall verlieren Sie durch einen zu niedrigen Verkaufspreis bares Geld.

Ein weiterer Stolperstein können wichtige Unterlagen sein. Unklarheiten und Widersprüche wirken abschreckend auf jeden Käufer. Um sicher zu sein, dass das Objekt frei von Einschränkungen ist, sollte rechtzeitig Einsicht ins Grundbuch genommen werden. Baupläne und Grundrisse sollten einem Käufer ohne Probleme vorgelegt werden können, ebenso wie ein Auszug aus dem Liegenschaftskataster. Fehlen Unterlagen, verzögert sich der Verkauf oder der Interessent springt ab.

Sie möchten auf der sicheren Seite sein? Dann kontaktieren Sie uns.

Ihr Team von Wetterauer Immobilien
Telefon: 0761-6108970
E-Mail: service@wetterauer-immobilien.de